Freitag, 03. Dezember 2021

Neue Funkrufnamen

Umsetzung „Funkrufnamenerlass“

mit Schreiben vom 19.06.2015 hat das Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten des Landes
Schleswig-Holstein den Erlass über die Systematik der Funkrufnamen veröffentlicht.


Um eine einheitliche Umsetzung in allen Gebietskörperschaften zeitgleich sicherzustellen, wird die Um-
stellung am 02.11.2015 um 06:00 Uhr erfolgen, d.h. ab diesem Datum sind die neuen Funkrufnamen

anzuwenden.

Für die Fahrzeuge der Feuerwehr Mönkeberg bedeutet das:

NEU! Florian Plön 13-18-01 NEU! Florian Plön 13-44-01 NEU! Florian Plön 13-20-01

ALT: Florian Plön 13/19/01

ALT: Florian Plön 13/42/01 ALT: Florian Plön 13/21/01
     
NEU! Florian Plön 09-50-03 NEU! Florian Plön 03-72-01  
 
ALT: Florian Plön 13/51/01 ALT: Florian Plön 03/94/01  

Die Schreibweise (Florian Plön 13-19-01) unterscheidet sich von der Sprechweise
(Florian Plön 13 19 1).
Die 0 wird nicht mitgesprochen. Bei einer doppel 0 wird allerdings eine mitgesprochen
z.B. Komandowagen Kreis Plön: Kater Plön 00-01-01 = Sprechweise Kater Plön 0 1 1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.